NACH OBEN

Die neuesten 10 Mitteilungen

14.09.2022: Krimi im Reich der Bakterien

Wer hätte das von Bakterien gedacht: Sie können sich an andere Mikroorganismen heranschleichen, um sie umzubringen und aufzufressen.

02.09.2022: Wie Künstliche Intelligenz ihre Entscheidungen erklären kann

Wenn ein Algorithmus in einer Gewebeprobe einen Tumor ausmacht, verrät er bislang nicht, wie er zu diesem Ergebnis gekommen ist. Das ist wenig vertrauenswürdig...

22.08.2022: Auf Onlinelehre reagiert der Körper anders

Viele Studien haben gezeigt, dass Menschen Onlinelehre anders empfinden als Präsenzlehre. Ob der Körper auch einen Unterschied erlebt, haben Bochumer Forschende untersucht.

08.08.2022: Wie Pflanzen ihren Zuckerhaushalt regulieren

Die Funktion des Regulatorproteins SPL7 in der Nährstoffaufnahme aus dem Boden war bereits bekannt. Nun zeigt sich, dass dieses Protein auch in einem ganz anderen Zusammenhang eine Rolle spielt.

05.08.2022: Wie hochresistente Pilzstämme entstehen

Dass Antibiotikaresistenzen ein Problem sind, ist hinlänglich bekannt. Das gleiche Phänomen tritt aber auch bei Medikamenten gegen pathogene Pilze auf. Wie es dazu kommt, ist weitestgehend unverstanden.

26.07.2022: Ein Aus-Schalter für die Aggression

Wie aggressives Verhalten entsteht, ist bislang nur unzureichend verstanden. Forschende haben nun ein entscheidendes Puzzlestück entdeckt.

22.07.2022: Erste Akademische Feier seit drei Jahren

Die Fakultät für Biologie und Biotechnologie lud erstmals seit drei Jahren wieder zur Akademischen Feier in Präsenz ein. Die Feierlichkeiten waren ein voller Erfolg.

21.07.2022: Alzheimer-Früherkennung bis zu 17 Jahre im Voraus

Ein Sensor erkennt fehlgefaltete Proteinbiomarker im Blut. Das bietet eine Chance, Alzheimer bereits im symptomfreien Zustand zu erkennen. Forschende wollen ihn zur Marktreife bringen.

18.07.2022: Eine Achillesferse, die Tiere und Pflanzen teilen

Das Biomolekül, das bei Diphterie beschädigt wird, kommt auch in Pflanzen vor. Und es ist durch Umweltstress beeinflussbar.

15.07.2022: Radikalsignal einer sauerstoff-resistenten Hydrogenase entdeckt

Forschende sind dem einzigartigen Sauerstoff-Schutzmechanismus einer Wasserstoff-produzierenden Hydrogenase auf der Spur.